Die Nominierten für Europas Yacht des Jahres

Die Nominierten für Europas Yacht des Jahres

Flaar 24: Derzeit heißestes Sportboot unter den Neuerscheinungen. Die Flaar 24 ist als Binnen-Renner konzipiert und dank Kohlefaserrumpf und -rigg sehr leicht. In Kombination mit fast 38 Quadratmeter Amwind-Segel­fläche ergibt sich eine extrem hohe Segeltragezahl von 6,8. Dennoch bietet sie unterm stark gewölbten Kajütaufbau Kojen für bis zu vier Personen. Anders als die Saffier, für die es nur Festkiel-Varianten gibt, hat die Flaar einen elektrisch aufholbaren Schwenkkiel.

Tovább a teljes cikkre

Legújabb sajtómegjelenések

Starke Kandidaten – EYOTY2024

Starke Kandidaten – EYOTY2024

Flaar 24: Derzeit heißestes Sportboot unter den Neuerscheinungen. Die Flaar 24 ist als Binnen-Renner konzipiert und dank Kohlefaserrumpf und -rigg sehr leicht. In Kombination mit fast 38 Quadratmeter Amwind-Segel­fläche ergibt sich eine extrem hohe Segeltragezahl von...

bővebben
GDPR Cookie Consent with Real Cookie Banner